forum

Erster Test positiv, zweiter Test negativ, was jetzt??

Du möchtest mir persönlich schreiben?
Ariane511
10. Jan um 10:53
Hallo zusammen,
wir dachten dass es diesen Monat nicht klappen konnte, da ich um die Zeit des es rum krank war. Hat aber wohl ein ES stattgefunden laut clearblue Ovulationstest. Wir hatten trotzdem wenig Hoffnung und uns um es besser planen zu können vor zwei Tagen den digitalen fertilitätsmonitor von clearblue gekauft. Gestern wollte ich diesen einfach mal ausprobieren und da ich nur die passenden Schwangerschaftstests da hatte, habe ich ihn damit getestet. Völlig unerwartet hat er dann positiv angezeigt. Ich war völlig überrascht und konnte es nicht glauben. Leider weiß ich wegen meines unregelmäßigen Zyklus nicht genau wann ich die nächste Blutung haben müsste, irgendwann in den nächsten Tagen schätze ich. Heute habe ich dann einen weiteren Gast aus der Apotheke gemacht, von cyclotest, der war negativ. Jetzt bin ich völlig verunsichert. Kommt das öfter vor das ein Test falsch positiv anzeigt?

Lg Ariane
3 Antworten
Mel1987
10. Jan um 11:53
Hallo Ariane!

Es gibt kein falsch positiv icon_smile.gif

Würd entweder noch einmal einen Test machen oder beim Arzt anrufen icon_smile.gif

Viel Glück icon_smile.gif und lass mal hören, was herausgekommen ist

LG Melanie

Demajan07
10. Jan um 13:40
Also falsch negative kommt eher vor als umgekehrt..... Würde einen 3. Test machen ganz früh morgens.

Ariane511
19. Jan um 16:44
Habe noch einen Test gemacht und war auch beim Arzt. Beides positiv, leider habe ich dann am Wochenende eine starke Blutung bekommen.